Machen Sie Ihren Online Shop fit für Weihnachten

By 7. Dezember 2015 Allgemein No Comments
Geschenk

Im November und Dezember erleben viele Shops die Hochzeit des Jahres. Geschenke für die gesammte Familie und Freunde werden benötigt. Hier ist es dann auch egal was für einen Shop Sie betreiben, vom Elektrogerät bis zur Bodylotion wird zu Weihnachten alles verschenkt. Umso wichtiger ist es, dass Ihr Online Shop darauf vorbereitet ist. Denn auch der Einzelhandel hat schon lange begonnen Spekulatius und Weihnachtschmuck zu präsentieren. Anbei erhalten Sie ein paar Tipps rund um die Weihnachtszeit in Ihrem Shop:

 

  1. Eine weihnachtliche oder winterliche Dekoration kann auch Ihrem Online Shop helfen. Ein Paar Schneeflocken oder Sterne hübschen den Shop schon einfach auf und wirken direkt auf den Shop Besucher.
  2. Auch die Texte und Titel im Shop können angepasst werden. So erkennen auch die Suchmaschinen den weihnachtlichen Bezug und der potentielle Kunde findet sich und seinen Suchbegriff schnell wieder.
  3. Das ein oder andere weihnachtliche Keyword im Kategorie Text pusht das Ranking zusätzlich.
  4. Planen Sie Aktionen zu den Adventstagen oder machen Sie einen kompletten Adventskalender mit immer neuen Angeboten pro Tag. Einige User werden die Seite wieder besuchen, um heraus zu finden was als nächstes reduziert wird.
  5. Passt die ALT-Tags eurer Bilder an, denn auch diese helfen dem Shop im der Suche hoch zu klettern.
  6. Kommunizieren Sie Ihre Angebote auf allen Social-Media Kanälen mit dem entsprechenden Link zum Angebot. So erreichen Sie noch mehr potentielle Käufer.
  7. Suchen Sie sich ein spezielles Dankeschön für die Weihnachtszeit aus, welches Sie jeder Bestellung beilegen – vielleicht auch einfach nur ein Gruß zur Weihnachtszeit oder sogar 5% Rabatt auf den nächsten Einkauf.
  8. Online Käufe gehen meist schnell von statten, umso wichtiger ist es das technisch alles funktioniert und Bugs schnell korrigiert werden. Stellen Sie einen guten Support sicher!
  9. Ist Ihr Shop noch nicht responsive? Dann sollten Sie nicht länger warten, denn auch mobil wird viel gekauft!
  10. Wichtig ist es, alle weihnachtlichen Umstellungen so schnell wie möglich wieder Rückgängig zu machen. Denn ein Online Shop, der am 30.12. immer noch mit seinen Advents-Aktionen wirb wird schnell für unprofessionell gehalten.

 

Mit nur wenig Aufwand können Sie Ihren Shop in der Weihnachtszeit noch mal richtig pushen und mehr User denn je in Ihren Shop leiten.

About Daniela Finger